Magyar  |  English  |  Deutsch

Womit können wir den Ethanol liefern?

  • Mit Tank-Waggon
  • Mit Tanklastwagen

Was für Genehmigungen sind erforderlich betreffs dem Kauf von Ethanol (in Ungarn)?

  • Freies Steuerlager (Bereich von Lebensmittelindustrie, Getränkeindustrie)
  • Berechtigter steuerfreier Benutzer (Bereich von Chemische Industrie, Pharmazeutische Industrie)
  • Anwenderlizenz oder Nachweisenlizenz (falls komplett Vergällung)

Was für Vergällungstypen sind möglich bei Gyõr Distillery (laut ungarisches Recht)?

Komplett Vergällung:

  • Typ A:
    • 2% Methyl-Ethyl-Ketone
    • 3% Methyl-Isobuthyl-Ketone
    • 0,001% Bitrex
  • Typ B:
    • 1% Methyl-Ethyl-Ketone
    • 0,001% Bitrex
  • Typ C:
    • 2% Isoprophyl-Alkohol
    • 1% Terc-Butanol
    • 0,001% Bitrex

Teil-Vergällung:

  • Typ I.: 0,001% Bitrex
  • Typ II.: 0,5% Diethyl-Phtalat
  • Typ III.: 0,5% Methyl-Ethyl-Ketone